Lost Places

Marode Locations mit Charm

Zerfallenes Gartenhäuschen

Man glaubt ja nicht dass man in Würzburg noch über solche ‚Schätze‘ stolpert und das mehr oder weniger durch Zufall! Ganz versteckt bzw. zugewachsen am Rande der Zellerau… ein altes Gartenhäuschen im Jungendstil(?). Obwohl es hier wohl schonmal gebrannt hat und auch ein Dach völlig fehlt, ist es doch ein hübscher Lost-Place-Juwel! Hier der link zum kompletten Album.




Alter Gutshof und Kieswerk





Im Februar 2011 waren Julia und Bastian aus dem Pola-Forum zu Besuch, es war zwar brrr… kalt, aber wir konnten uns trotzdem zu zwei Lost Places aufraffen. Wir waren am alten Schönborn’schen Gutshof Öttershausen, welches inzwischen wegen Einsturzgefahr abgesperrt ist, deshalb gibt’s nur Außenaufnahmen. Der wunderschöne große Gebäudekomplex verwittert leider vor sich hin. Danach machten wir einen kurzen Abstecher zu einem alten Kieswerk. Hier geht’s  zum kompletten Album.

RAW-Gelände Berlin

An einem sonnigen Oktobertag 2010 war ich mit meinen Berliner Freunden in Friedrichshain auf einem Flohmarkt auf dem Gelände des ehemaligen Reichsbahnausbesserungswerks. Coole Location! Hier finden immer wieder tolle Events des Kulturverein RAW-Tempel e.V. statt. Auf dem Flohmarkt hab ich eine schöne 50er Jahre Blumenvase erstanden!


Geschichtliche Infos gibt‘ hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Warschauer_Stra%C3%9Fe#Das_Reichsbahnausbesserungswerk
und aktuelle Veranstaltungen da: http://www.raw-tempel.de/events.html

Archive