Spionagestation Teufelsberg

Ein Relikt aus dem Kalten Krieg, die Abhörstation der USA in Berlin auf dem Teufelsberg. Einst eine streng geheime Zone, lottern Kuppeln, Gebäude, Radaranlagen heute vor sich hin. Wenn einem da oben der Wind um die Ohren pfeift und man einen phantastischen Blick über Berlin hat, spürt man auf diesem Areal immer noch eine gewisse, irgendwie beklemmende Atmosphäre.
Hier geht’s zu den restlichen Bildern *klick*.
  


  

  


  

  

Auch Alohadan, der mit dabei war, hat wieder fleißig geknipst: zu den Bildern von Alohadan
Weitere ganz tolle Infos zum Teufelsberg gibt’s hier auf diesem Blog: Der Irische Berliner

4 Antworten auf Spionagestation Teufelsberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archive