Villa Verde Menta

An einem sonnigen Spätnachmittag zogen plötzlich dunkle Gewitterwolken auf und es grollte ein wenig in der Ferne, gerade als wir an dieser Villa ankamen.
Die Alarmanlagen-Warnung beachtend, namen wir den empfohlenen Eingang und legten mit Fotografieren los, ohne besondere Vorkommnisse. Eigentlich eine ganz hübsche Villa aber wir fühlten uns dermaßen unwohl, dass wir richtig froh waren, als wir wieder raus waren. An was es genau lag, weiß ich nicht. Wahrscheinlich an allem so ein bisschen. Egal 🙂 hier sind die Bilder:








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archive